Einzigartige Schaf-Rohmilch-Joghurts!

Eingetragen bei: Aktuelles | 0

Diese Woche sind die Hegi-Schaf-Joghurts in Aktion: Der Hegi-Hof ist ein kleiner Bio-Betrieb südlich von Böheimkirchen in Richtung Michelbach gelegen. Dort lebt Bernhard Rzepa mit seinen Schafen, deren Milch unmittelbar nach dem Melken zu Käse und Joghurt verarbeitet wird. Das Besondere und Einzigartige (in Österreich und darüber hinaus): Bernhard produziert seit 30 Jahren Schafjoghurt aus Rohmilch, verfeinert mit Fruchtmus, das ausschließlich mit Honig gesüßt wird. Das fordert Frische, Hygiene, hohe Ansprüche and das Futter und viel Fingerspitzengefühl. Denn verarbeitet man Rohmilch (und nicht, wie üblich, pasteurisierte Milch) zu Joghurt, braucht man etwa viel Erfahrung um zu wissen, wie lange das Joghurt reifen darf/soll bis es die richtige Konsistenz erlangt hat.

Hinterlasse einen Kommentar