Grießschmarrn

Eingetragen bei: Rezepte | 0
Rezept drucken
Grießschmarrn
Ein einfaches und schnelles Gericht, das ein wenig in Vergessenheit geraten ist. Gut für nass-kalte Tage.
Menüart Dessert, Hauptspeise
Küchenstil vegetarisch
Portionen
Portionen
Menüart Dessert, Hauptspeise
Küchenstil vegetarisch
Portionen
Portionen
Anleitungen
  1. Grieß in Butter rösten, mit kalter Milch aufgießen und aufkochen lassen. Salz und Rosinen einrühren.
  2. In eine mit Butter gefettete Pfanne einfüllen, im Rohr bei ca. 200° ½ Stunde ausdünsten lassen, manchmal etwas auflockern.
  3. Eventuell vor dem Auftragen mit Zimt bestreuen und mit etwas Honig nachsüßen (die Milch bringt ohnehin schon Süße mit sich). Dazu passt frisches Apfelmus, Apfelkompott oder auch ein Zwetschkenröster.
Dieses Rezept teilen

Hinterlasse einen Kommentar