Red Velvet Pudding

Eingetragen bei: Aktuelles, Rezepte | 0

Zutaten: 1 mittelgroße rote Rübe, 300 ml Milch (oder Hafermilch, die ist auch gut und süß), 1 Prise Vanille, Salz, 3-4 EL Kakao oder Carob, 2 EL Maisstärke plus 6 EL Milch.

Zubereitung: Die rote Rübe garen (am besten im Druckkochtopf) schälen und in Stücke schneiden. Zusammen mit der Milch, den Gewürzen und dem Kakao/Carob fein pürieren. Stärke und Milch klümpchenfrei anrühren und bereit stellen. Dann in einem Topf die Rübenmasse erwärmen, dabei immer umrühren, sonst brennt’s an. Wenn es zu köcheln beginnt, vom Herd nehmen und die Stärke einrühren. Dann nochmal auf kleiner Flamme unter rühren erhitzen, bis es eindickt. In Schälchen füllen und auskühlen lassen, dann für 2 Stunden oder über Nacht in den Kühlschrank. Schmeckt sehr gut mit Obers, Minze und Kakaobohnen-Stücken.

Rezept drucken
Red Velvet Pudding
Menüart Dessert
Küchenstil vegetarisch
Portionen
Menüart Dessert
Küchenstil vegetarisch
Portionen
Dieses Rezept teilen

Hinterlasse einen Kommentar