Rote-Rüben Blätter und frische rote Rüben

Eingetragen bei: Aktuelles, Rezepte | 0

Frische Rote Rüben schmecken köstlich und sind im Nu weich gedünstet! Dazu einfach die roten Rüben waschen, in Stücke schneiden, in Olivenöl anschwitzen, salzen, zugedeckt weich dünsten (ohne Wasser!) und am Schluß viel frische Petersilie hinzu fügen … mit ein wenig Sauerrahm genießen. Die Blätter und Stengel der frischen roten Rüben kann man mit etwas Knoblauch in Olivenöl anbraten, salzen, klein geschnittene Paradeiser dazu geben und solange dünsten, bis die Stengel weich sind. Passt gut zu Reis und ist eine wunderbare Beilage zu Fisch!

Rezept drucken
Rote-Rüben Blätter und frische rote Rüben
Portionen
Portionen
Dieses Rezept teilen

Hinterlasse einen Kommentar