Rote Rüben Lasagne

Eingetragen bei: Aktuelles, Rezepte | 0
  • 500 g Rote Rüben schälen, halbieren und in 3 mm dicke Scheiben schneiden; in Olivenöl 1 gehackte Zwiebel anbraten, die Roten Rübenscheiben und 2 gehackte Knoblauchzehen zugeben und einige Minuten weiter braten, salzen und pfeffern und mit etwas Wasser angießen und ca. 10 Min. bissfest dünsten; mit dem Saft und der abgeriebenen Schale einer Bio-Zitrone abschmecken.
  • Für die Bechamelsauce 2 EL Butter zerlassen, 4 EL Dinkelmehl einrühren, einige Min. rühren, dann 500 ml Milch, 100 ml Wasser unterrühren, aufkochen lassen, mit Salz, Pfeffer und einer guten Prise Muskatnuss würzen, unter Rühren mit dem Schneebesen 10 Min. leise köchelnd zu einer Bechamelsauce eindicken, zum Schluss 3 EL frisch gerieben Parmesan einrühren.
  • 250 g Feta in kleine Würfel geschnitten vorbreiten
  • In eine ausgebutterte Auflaufform zunächst eine Schicht rohe Lasagneblätter (insgesamt ca. 250 g), darauf eine Schicht Rote Rüben mit der Hälfte der Fetawürfel, darüber Bechamelsauce, dann wieder Teigblätter usw.; den Abschluss bildet Bechamelsauce mit 4 EL geriebenem Parmesan darüber gestreut.
  • ca. 45 Min. bei 180° backen; falls die Parmesankruste zu dunkel wird, die Lasagne abdecken.
Rezept drucken
Rote Rüben Lasagne
Menüart Hauptspeise
Portionen
Menüart Hauptspeise
Portionen
Dieses Rezept teilen

Hinterlasse einen Kommentar