Regionale biologische Produkte

Seit 2011 beliefern uns das ganze Jahr über BäuerInnen und handwerkliche Betriebe mit Milchprodukten, Fleisch, Fisch, Getreide, Hülsenfrüchten, Obst und Gemüse aus der nahen niederösterreichischen Umgebung, manches kommt aus Oberösterreich, der Steiermark, Tirol oder gar Vorarlberg. Eigentlich gibt es alles, was man so zum Leben braucht. Mit den meisten ProduzentInnen arbeiten wir seit Beginn unsere Initiative zusammen und haben engen, persönlichen Kontakt.

Auf Bestellung

Das Bestell-System ermöglicht es, weitgehend nach Bedarf zu produzieren. So vermeiden wir Überproduktion und Lebensmittelmüll seitens der Produktion. Das meiste wird in großen Gebinden geliefert – so sparen wir Verpackungsmaterial und es ist möglich, genau so viel zu kaufen, wie man gerade braucht.

Und „weiter“ denken

Wenn wir gemeinsam die ökologische (Land)Wirtschaft vor Ort stärken und neue, solidarische Verteilungssysteme ins Leben rufen, bauen wir Strukturen, die nicht nur vor Ort, sondern weltweit Nahrungsmittelsicherheit, Vielfalt und Selbstbestimmtheit (Ernährungssouveränität) ermöglichen. Wir schaffen und erhalten derart Alternativen zur Agro-Industrie und den Supermarktketten und ein soziales Netzwerk, das Mensch und Natur wertschätzt. Wir alle gestalten unser System der Lebensmittelversorgung!