Reis aus dem Burgenland? Ja, das gibt es. Familie Leyrer hat den Versuch gewagt: Sie baut roten, schwarzen und weißen Reis in Trockenanbau im milden Klima des Seewinkels an. Rechnen tut es sich (noch) nicht, denn der trockene Reisanbau in Bio-Qualität steckt noch in den Kinderschuhen. Aber Familie Leyrer war schon immer für Experimente zu haben und der Reis schmeckt wirkllich köstlich!

Adresse:

Hauptstraße 19 7152 Pamhagen

zur Website

Reismehl aus Österreich
1,70 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 100 g

In den Warenkorb

Zusätzliche Informationen

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau