Wir freuem uns über Bestellungen bis Dienstag 09.06.2020 - 09:30
… für die nächste Abholung am Freitag 12.06.2020

erna – Handgemachtes Tofu aus Melk

Das erna Tofu ist wirklich etwas Besonderes, finden wir! Warum? Es wird handgefertigt von Edith und Inge, zwei Bio-Landwirtinnen die sich zusammen getan haben, um ausschließlich das Hof-eigene Soja zu Tofu zu verarbeiten. Der gesamte Produktionsprozess (von der Aussat über … Weiterlesen

Neue Produkte

Bohnenkraut frisch
1,50 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 30 g

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Kulturgemüse
Produkteweitere Produkte von Kulturgemüse
Websitezur Website von Kulturgemüse
Anschrift3040 Neulengbach, Austraße 6.
InfoFelix und Sarah sind wohl die Jüngsten unter unseren Bauern und Bäuerinnen. Quasi direkt von der BOKU kommend, bauen sie mit viel Enthusiasmus mitten in Neulengbach Bio-Gemüse an. Wir wünschen uns sehr, dass es sich lohnt und wir noch ganz lange derart lokal Bio-Gemüse beziehen können! alles Gute, Felix und Sarah!
Burenwurst vom Blondvieh Fegerl
Preis nach Abwaage

20,30  / kg

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: ca. 1 paar

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch, Biogewürze, Pökelsalz

Fegerl
Produkteweitere Produkte von Fegerl
Websitezur Website von Fegerl
AnschriftReinpolz 16 3962 Reinpolz
InfoFamilie Fegerl bringt uns Christbäume, Karpfen sowie Rindfleisch und Wurst vom Waldviertler Blondvieh, eine alte und robuste Rinderrasse, die mit dem waldviertler Klima besonders gut zurecht kommt. Die Tiere sind den ganzen Sommer auf der Weide und bekommen ausschliesslich frisches Grünfutter und Heu (also kein Silo-Futter). Sie wachsen langsam heran, was bedingt, dass das Fleisch marmoriert, saftig und sehr zart ist und bereits ungewürzt einen ausgeprägten Geschmack hat. Geschlachtet wird am Hof. Die Fegerls bewirtschaften auch 3 Karpfenteiche in unterschiedlichen Größen. Jährlich bestücken wir den Kleinen Teich und den Dorfteich mit Karpfensetzlingen. Im Großen Teich werden die Weihnachtskarpfen gehalten. Sie haben sich gegen eine hohe Besatzdichte entschieden, um das Risiko eines Ausfalls aufgrund von Krankheit zu minimieren. Gefpüttert wird Getreide aus eigenem Anbau.
Cabanossi vom Blondvieh Fegerl
Preis nach Abwaage

28,50  / kg

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: ca. 2 paar

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch, Biogewürze, Pökelsalz

Fegerl
Produkteweitere Produkte von Fegerl
Websitezur Website von Fegerl
AnschriftReinpolz 16 3962 Reinpolz
InfoFamilie Fegerl bringt uns Christbäume, Karpfen sowie Rindfleisch und Wurst vom Waldviertler Blondvieh, eine alte und robuste Rinderrasse, die mit dem waldviertler Klima besonders gut zurecht kommt. Die Tiere sind den ganzen Sommer auf der Weide und bekommen ausschliesslich frisches Grünfutter und Heu (also kein Silo-Futter). Sie wachsen langsam heran, was bedingt, dass das Fleisch marmoriert, saftig und sehr zart ist und bereits ungewürzt einen ausgeprägten Geschmack hat. Geschlachtet wird am Hof. Die Fegerls bewirtschaften auch 3 Karpfenteiche in unterschiedlichen Größen. Jährlich bestücken wir den Kleinen Teich und den Dorfteich mit Karpfensetzlingen. Im Großen Teich werden die Weihnachtskarpfen gehalten. Sie haben sich gegen eine hohe Besatzdichte entschieden, um das Risiko eines Ausfalls aufgrund von Krankheit zu minimieren. Gefpüttert wird Getreide aus eigenem Anbau.
Eisssalat von Kulturgemüse
2,10 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Kulturgemüse
Produkteweitere Produkte von Kulturgemüse
Websitezur Website von Kulturgemüse
Anschrift3040 Neulengbach, Austraße 6.
InfoFelix und Sarah sind wohl die Jüngsten unter unseren Bauern und Bäuerinnen. Quasi direkt von der BOKU kommend, bauen sie mit viel Enthusiasmus mitten in Neulengbach Bio-Gemüse an. Wir wünschen uns sehr, dass es sich lohnt und wir noch ganz lange derart lokal Bio-Gemüse beziehen können! alles Gute, Felix und Sarah!
Erdbeeren 0,5 kg aus Neulengbach
5,40 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 500 g

In den Warenkorb
Mühlbauer
Produkteweitere Produkte von Mühlbauer
InfoFamilie Mühlbauer bewirtschaftet seit vielen, vielen Jahren die Neulengbacher Erdbeerfelder. Seit etwa 3 Jahren arbeitet die Falilie bio-zertifiziert und das finden wir ganz großartig .... wer hat schon das Glück, Bio-Erdbeeren aus nächster Nähe beziehen zu können?!?
Erdbeeren 1 kg aus Neulengbach
10,40 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 kg

In den Warenkorb
Mühlbauer
Produkteweitere Produkte von Mühlbauer
InfoFamilie Mühlbauer bewirtschaftet seit vielen, vielen Jahren die Neulengbacher Erdbeerfelder. Seit etwa 3 Jahren arbeitet die Falilie bio-zertifiziert und das finden wir ganz großartig .... wer hat schon das Glück, Bio-Erdbeeren aus nächster Nähe beziehen zu können?!?
Frankfurter vom Blondvieh
Preis nach Abwaage

20,30  / kg

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: ca. 2 paar

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch, Biogewürze, Pökelsalz

Fegerl
Produkteweitere Produkte von Fegerl
Websitezur Website von Fegerl
AnschriftReinpolz 16 3962 Reinpolz
InfoFamilie Fegerl bringt uns Christbäume, Karpfen sowie Rindfleisch und Wurst vom Waldviertler Blondvieh, eine alte und robuste Rinderrasse, die mit dem waldviertler Klima besonders gut zurecht kommt. Die Tiere sind den ganzen Sommer auf der Weide und bekommen ausschliesslich frisches Grünfutter und Heu (also kein Silo-Futter). Sie wachsen langsam heran, was bedingt, dass das Fleisch marmoriert, saftig und sehr zart ist und bereits ungewürzt einen ausgeprägten Geschmack hat. Geschlachtet wird am Hof. Die Fegerls bewirtschaften auch 3 Karpfenteiche in unterschiedlichen Größen. Jährlich bestücken wir den Kleinen Teich und den Dorfteich mit Karpfensetzlingen. Im Großen Teich werden die Weihnachtskarpfen gehalten. Sie haben sich gegen eine hohe Besatzdichte entschieden, um das Risiko eines Ausfalls aufgrund von Krankheit zu minimieren. Gefpüttert wird Getreide aus eigenem Anbau.
Jungzwiebel Bund Teix
2,00 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 bund

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

demeter

Teix
Produkteweitere Produkte von Teix
Websitezur Website von Teix
AnschriftAm Platz 1, 3041 Habersdorf
InfoDer Biohof Teix ist schon lange im Familienbesitz. Stefan Teix hat ihn in den frühen achziger Jahren übernommen. Bereits damals legte ihm sein Bruder Rudi nahe, den Hof einmal biologisch zu bewirtschaften. Und so wurde 1983 der ersten Dinkel angebaut. Dinkel und biologisch gehörte damals (wie heute) zusammen. Und so zählt Stefan zu den Bio-Pionieren in Österreich. 1985 wurde der ganze Betrieb umgestellt, seither kamen weder chemische Pflanzenschutzmittel noch Kunstdünger zum Einsatz. Dann wurde der Gemüsebau und die Direktvermarktung gestartet und der diverse Veranstaltungen geöffnet und damit KonsumentInnen zugänglich gemacht. Jetzt gibt es auch (wieder) einen Hofladen!
Kopfsalat Quatro Saisone Kulturgemüse
2,20 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Kulturgemüse
Produkteweitere Produkte von Kulturgemüse
Websitezur Website von Kulturgemüse
Anschrift3040 Neulengbach, Austraße 6.
InfoFelix und Sarah sind wohl die Jüngsten unter unseren Bauern und Bäuerinnen. Quasi direkt von der BOKU kommend, bauen sie mit viel Enthusiasmus mitten in Neulengbach Bio-Gemüse an. Wir wünschen uns sehr, dass es sich lohnt und wir noch ganz lange derart lokal Bio-Gemüse beziehen können! alles Gute, Felix und Sarah!
Kuchen Schokokuchen vegan
3,60 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Zutaten

Eier, Haselnuss, Rohzucker, Kakao, Orangen

Allergene
C
,
H
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Hendlberg
Websitezur Website von Hendlberg
AnschriftKlamm 53 3053 Brand Laaben
InfoNicht weit von uns bewirtschaften Nicole und Volkmar den Hendlberghof im Sinne der Permakultur. Verschiedenstes wird angebaut und vermarktet. Wir freuen uns und genießen Nicoles wunderbare Backwaren, ob süß (Buchteln, Strudel, Kuchen ...) oder salzig (Bagel, Katchapuri Quiche ...)! Sie bereichern unser 'Kaffeehaus' sehr!
Mozzarella thermisiert im Becher
Mozzarella thermisiert im Becher

Nach original italienischem Herstellungsverfahren

5,60 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 125 g

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
G
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Schafmich, Lab, Salz

Zimmermann
Produkteweitere Produkte von Zimmermann
Websitezur Website von Zimmermann
Anschrift3962 Höhenberg 12,
Rohwurst ‚Erdäpfelrösti‘ ohne Nitritpöckelsalz!
7,50 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch (80%), schweinefleisch (20%), Zwiebel, Ursalz, Sonnen- und Rapsblumenöl, Gewürze, Zitrat

Biohof Groß Orth
Produkteweitere Produkte von Biohof Groß Orth
Websitezur Website von Biohof Groß Orth
InfoElisa und Stefan Enne, führen ihren 40 ha Betrieb nach den Richtlinien der biologischen Landwirtschaft. Besonders wichtig ist ihnen die tierethisch vorbildliche Tierhaltung, die eine gesunde Kulturlandschaften erlaubt und darüber hinaus eine vorzügliche Fleischqualität für Sie liefern soll. Am Hof von Elisa und Stefan in der Pielachtaler Gegend leben Rinder der Rassenkreuzung Angus-Galloway in extensiver Weidehaltung. Aus ihrem Fleisch werden ganz besondere Rohwürste hergestellt: Sie sind umhüllt von einem 'Mantel' aus Dirndln, Kräutern oder buntem Gemüse. Ausserdem werden sie ohne Nitritpökelsalz und Phosphat hergestellt!
Rohwurst im Dirndl-Mantel ohne Nitrit Pöckelsalz!
7,60 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch (80%*, Schweinefleisch (20%)*, Wasser,, Ursalz, Kräuter*, Dirndl*, Gewürze*, Citrat (*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft)

Biohof Groß Orth
Produkteweitere Produkte von Biohof Groß Orth
Websitezur Website von Biohof Groß Orth
InfoElisa und Stefan Enne, führen ihren 40 ha Betrieb nach den Richtlinien der biologischen Landwirtschaft. Besonders wichtig ist ihnen die tierethisch vorbildliche Tierhaltung, die eine gesunde Kulturlandschaften erlaubt und darüber hinaus eine vorzügliche Fleischqualität für Sie liefern soll. Am Hof von Elisa und Stefan in der Pielachtaler Gegend leben Rinder der Rassenkreuzung Angus-Galloway in extensiver Weidehaltung. Aus ihrem Fleisch werden ganz besondere Rohwürste hergestellt: Sie sind umhüllt von einem 'Mantel' aus Dirndln, Kräutern oder buntem Gemüse. Ausserdem werden sie ohne Nitritpökelsalz und Phosphat hergestellt!
Rohwurst im Gemüse-Mantel ohne Nitrit Pöckelsalz!
7,50 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch (80%*, Schweinefleisch (20%)*, Wasser, Gemüse*, Ursalz, Gewürze*, Citrat (*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft)

Biohof Groß Orth
Produkteweitere Produkte von Biohof Groß Orth
Websitezur Website von Biohof Groß Orth
InfoElisa und Stefan Enne, führen ihren 40 ha Betrieb nach den Richtlinien der biologischen Landwirtschaft. Besonders wichtig ist ihnen die tierethisch vorbildliche Tierhaltung, die eine gesunde Kulturlandschaften erlaubt und darüber hinaus eine vorzügliche Fleischqualität für Sie liefern soll. Am Hof von Elisa und Stefan in der Pielachtaler Gegend leben Rinder der Rassenkreuzung Angus-Galloway in extensiver Weidehaltung. Aus ihrem Fleisch werden ganz besondere Rohwürste hergestellt: Sie sind umhüllt von einem 'Mantel' aus Dirndln, Kräutern oder buntem Gemüse. Ausserdem werden sie ohne Nitritpökelsalz und Phosphat hergestellt!
Rohwurst im Kräuter-Mantel ohne Nitrit Pöckelsalz!
7,60 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Zutaten

Rindfleisch (80%*, Schweinefleisch (20%)*, Wasser, Ursalz, Kräuter*, Gewürze*, Citrat (*aus kontrolliert biologischer Landwirtschaft)

Biohof Groß Orth
Produkteweitere Produkte von Biohof Groß Orth
Websitezur Website von Biohof Groß Orth
InfoElisa und Stefan Enne, führen ihren 40 ha Betrieb nach den Richtlinien der biologischen Landwirtschaft. Besonders wichtig ist ihnen die tierethisch vorbildliche Tierhaltung, die eine gesunde Kulturlandschaften erlaubt und darüber hinaus eine vorzügliche Fleischqualität für Sie liefern soll. Am Hof von Elisa und Stefan in der Pielachtaler Gegend leben Rinder der Rassenkreuzung Angus-Galloway in extensiver Weidehaltung. Aus ihrem Fleisch werden ganz besondere Rohwürste hergestellt: Sie sind umhüllt von einem 'Mantel' aus Dirndln, Kräutern oder buntem Gemüse. Ausserdem werden sie ohne Nitritpökelsalz und Phosphat hergestellt!
Rote Rübe Bund Holzer
2,70 

inkl. 10 % MwSt.

Produkt enthält: 1 stueck

In den Warenkorb

Zusätzliche Information

Allergene
keine
Anbau

kontrolliert biologischer Anbau

Holzer
Produkteweitere Produkte von Holzer
Websitezur Website von Holzer
InfoDer Biohof Holzer liegt im fruchtbaren Eferdinger Becken. Dort wächst aufrund des milden Klimas Gemüse beonders gut, auch wärmeliebende Sorten. Dennoch: Warum holen wir Gemüse aus Oberösterreich? Einfach weil unsere Bauernhöfe aus nächster Nähe immer wieder zu geringe Mengen an Gemüse verfügbar haben. Und auch, weil Klima und Arbeitsaufwand nur ein gewisses Ausmaß an Gemüsevielfalt erlauben. Als viehloser Betrieb versucht Familie Holzer eine weitgestellte Fruchtfolge einzuhalten und durch viel Gründüngung die Bodenfruchtbarkeit zu erhalten. Durch das Ausbringen von organischem Material wird der Boden weiter verbessert und auch stark zehrendes Gemüse ernährt. Einfache Pflanzenstärkungsmitteln, wie verschiedene Steinmehle (auch feinstvermahlen zur Ausbringung mit der Spritze), Rapsöl, Magermilch, geringe Mengen Schwefel, Knoblauchextrakt, Algenextrakt, Auszüge und Tees schützen die Pflanzen vor Schädlingen und Krankheiten. Weiters werden Nützlinge (speziell im Folienhaus) eingesetzt und Pflanzenschutznetze und Vliese zur natürlichen Abwehr verwendet.