Wir freuen uns über Bestellungen für die Abholung am 14. Oktober!

CauCawa – Faire Schoko aus Wien

CauCawa ist ein kleines, Wiener Unternehmen, gegründet von Richard Hofer, der Kakao, wie er sagt, liebt. Uns gefällt dass Richard all seine Kakao-LieferatInnen kennt, sein Kakao ist also nicht nur fair, sondern auch direkt gehandelt. Bio ist er selbstverständlich auch … Weiterlesen

Duftendes Heubad …

„Wir haben einen Hang zum Steilhang…“ sagen sie … In der Nationalparkgemeinde Molln investieren nun schon seit über vier Jahren die teilweise aus ganz Österreich stammenden jungen und engagierten Mitglieder des Vereins „Bergwiesn“ im Sommer freiwillig ihre Zeit, um die … Weiterlesen

Glutenfreie Backmischungen

Martina Moik & Ria Lang sind Diätologinnen und fasziniert von alternativen Backzutaten. Ihre Motivation ist es, den Genuss österreichischer Brotkultur auch Menschen zu ermöglichen, die aufgrund medizinischer Einschränkungen auf Brot und Backwaren aus traditionellen Getreidesorten verzichten müssen. Dabei soll gluten- … Weiterlesen

Biobalkan – Köstliches von unseren Nachbarn!

Am Balkan ist Bio-Landwirtschaft kein großes Thema: Die vielen kleinen Höfe fürchten den mit Bio verbundenen Aufwand und den verminderten Ertrag. Den Konsumenten vor Ort fehlt es weniger an Bewusstsein als an Kaufkraft. Das Potenzial aber ist enorm, gerade in … Weiterlesen

Aktuelle Rezepte

Rezept der Woche – Butternusskürbis im Rohr

Eigentlich schmeckt ja alles im Rohr Gebratene köstlich. Wir erinnern euch einfach immer wieder mit unseren Ofen-Rezepten daran ;-) Dieses Rezept stammt aber von den Bioschestern in Wien:Den Butternusskürbis in 2 Hälften schneiden und entkernen, mit Olivenöl bestreichen, salzen, pfeffern … Weiterlesen

Veganes Mousse au Chocolat

(ein Rezept von CauCawa)100 ml Kichererbsenwasser (gekühlt, auch genannt Aquafaba), ½ TL Backpulver, ½ TL frisch gepresster Zitronensaft, 70g Dunkle Schokolade El Cibao oder Kakaomasse, 2 EL Puderzucker, ½ TL Vanillezucker (fein), frische Früchte, Marmelade, Schokoraspeln zum Garnieren Tipps zur … Weiterlesen

Hirseschmarrn mit Birne

(ein Rezept von den Bioschwestern) Für 2 Personen: 3 EL Butterschmalz erhitzen, 300g gekochte Hirse, 2 EL Trockenfrüchte und 2 EL Nüsse nach Wahl, 1/2 TL Zimt, 1 Msp Vanille und 1 Msp Kardamom gemahlen und 2 EL Honig hinzufügen … Weiterlesen

Gebratener Spaghettikürbis

1 Spaghettikürbis, 2 TL Olivenöl, 2 Stängel Rosmarin, 300 g (Cocktail-)paradeiser, 200 g Feta-Käse, 100 g Kalamata-Oliven, ein paar Blätter Basilikum, Salz und Pfeffer Den Kürbis waschen, halbieren und mit einem Löffel die Kerne entfernen. Die Kürbishälften mit dem Öl … Weiterlesen

Im Rohr gebratene Paradeiser

Paradeiser nach Bedarf (500g – 1kg in etwa), 1-3 Knoblauchzehen, ordentlich Olivenöl, Oregano oder Bohnenkraut nach Belieben, Salz, Pfeffer, eine Handvoll gehackte Petersilie, optional eine Chilischote, 100-200 g (oder mehr) Feta oder Seidentofu (in Wiener Würze und Olivenöl marinieren).Paradeiser halbieren … Weiterlesen

Sommerlicher Fisolen-Erdäpfel-Salat

Je rund 500 g Fisolen und Heurige, ½ Gemüsezwiebel, 1 geräuchertes Forellenfilet, 2 Eier, 2 Paradeiser, Schnittlauch.Erdäpfel gar kochen, überkühlen lassen, schälen und in Scheiben schneiden. Fisolen in ca. 3 cm lange Stücke schneiden und in Salzwasser rund 10 Minuten … Weiterlesen