Pastazeit von St. Pölten bis Sizilien!

Wir freuen uns über Bestellungen für die Abholung am 24. September!

Fermentiertes Gemüse – Kimchi und Co

Also im Herbst gibt’s bei und im Laden häufig angeregte Gespräche rund um die Frage, wie man Obst und Gemüse gut über den Winter bring – am Besten ohne großen Verlust an Nährstoffen und Vitaminen und ohne Zusatz von Zucker … Weiterlesen

Sizilianische Pasta

Also wir gestehen, nicht ganz regioal … aber wir konnten der Versuchung nicht widerstehen, nachdem Markus die Pasta gebracht hat, direkt aus Sizilien … Es ist wirklich eine ganz besondere Pasta, die auch ganz besonders gut schmeckt. Daher ist jetzt … Weiterlesen

Glutenfreie Pasta

In St. Pölten ist Pastazeit. Und das seit fast fünf Jahren. Das spezielle an der St. Pöltner Pastazeit ist, dass ausschhließlich Weizen-freie Pasta und hauptsächlich glutenfreie Pasta per Hand gefertigt wird. Natürlich in Bio-Qualität. Und weil wir immer wieder nach … Weiterlesen

Lammfleisch und Angusrind!

Das Angus-Rindfleisch von Familie Edhofer und das Lammfleisch von Familie Resch ist ab sofort laufend erhältlich. Aber bitte beachte, dass nicht immer alle Teile lieferbar sind, da maximal 2 Tiere geschachtet werden. Wir bitten auch um Verständnis, dass das Gewicht … Weiterlesen

Edl-Knedl

Sie sind wieder da, die Edl-Knedl! Wie immer handgefertigt von Alexandra und Jaqueline und quasi fix fertig – nur noch ins heiße Wasser schmeissen, in Butter schwenken und mit frischem Salat genießen. Und weil die Eierschwammerl und die Zwetschken gerade … Weiterlesen

Aktuelle Rezepte

Pasta mit Mangold

Eine große Zwiebel halbieren und in dünne Streifen schneiden, 3 Knoblauchzehen hacken und beides in reichlich Olivenöl (mind 3 EL) anschwitzen. 1-2 größere, fleischige Paradeiser in kleine Stücke schneiden. Die Stiele des gewaschenen Mangolds (etwa 300g samt Blättern) in 2cm … Weiterlesen

Tomatentarte

ein Rezept aus dem Zeitmagazin Zutaten für den Teig einer 24cm Durchmesser Form: 140g ausgesiebtes Dinkelmehl, 60g Dinkel-Vollmehl, 1 Prise Salz, 60 ml Olivenöl, 80 ml Wasser.Für den Belag: 550g Schalotten oder Zwiebel, Olivenöl, Salz, schwarzer Pfeffer, 1 TL Weißweinessig, … Weiterlesen

Freestyle Polentapizza

Feine Polenta (ca. 1 Tasse) in ca. 2-3 Tassen leicht kochendes und leicht gesalzenes Wasser einrühren, einen EL Olivenöl zufügen. So viel Polenta nehmen, dass die Masse gut cremig, aber nicht zu dünn wird. Falls sie zu schnell fest wird, … Weiterlesen

Gefüllter Pattisson-Kürbis

Zugegeben, er ist geschmacklich eher unaufgeregt mild und schälen lässt er sich auch nicht ganz einfach. Aber für dieses Rezept muss man das zum Glück nicht tun! Und das muss man ihm lassen – er sieht gut aus, der Pattisson, … Weiterlesen

Zucchinistrudel nach burgenländischer Art

Dieser Strudel eignet sich hervorragend dazu, ‚ausgewachsene‘ Zucchini zu verwerten. Die Zutaten: 250g Mehl (am besten ausgesiebtes Weizen- oder Dinkelmehl), ein EL Öl, ein Achterl warmes Wasser, ein sehr großer Zucchino oder ca. 5 kleine Zucchini, 1-2 Zwiebeln, 2 EL … Weiterlesen

Gefüllte Zucchini zweierlei

Ein mittelgroßer, ganz frischer Zucchino, am Besten einer, der bereits sichtbare, aber noch weiche Kerne hat. 2 Zwiebeln, 1-2 Konblauchzehen, 1 Seitanschnitzel oder Steak, 100 g Tofu natur, 2  Paradeiser, 2 EL Wiener Würze, 1 Karotte, Pfeffer, Salz, Olivenöl, Majoran, … Weiterlesen