Nuea – da wird jetzt gekeimt

eingetragen in: Aktuelles

Marita und Kevin von NUEA (Nuea steht für Ernährung/Nutrition und Erde/Earth und ist ein ganz junges Unternehmen aus Wiener Neustadt) schwören auf das Keimen, als eine ganz natürlicher Methode, Lebensmittel bekömmlich und Nährstoffe besser verfügbar zu machen. Sie formulieren das so:
‚Beim Keimprozess erwacht die Powerfabrik der Natur. Es kommt auf natürliche Weise zur vermehrten Bildung von Vitaminen und Nährstoffen. Enzyme werden aktiviert und Mineralstoffe und Proteine.‘Bei NUEA ist die Keimung für jedes Produkte spezifisch ausgerichtet, um den Keimprozess bei optimaler Nährstoffdichte zu stoppen, und dies unter strengsten Hygienemaßnahmen, denn durch die Feuchtigkeit im Keimungsprozess könnten sich schnell mal Bakterien und Pilze entwickeln. Nach der Keimung wird getrocknet bei etwa 42 Grad, daher haben die Produkte auch Rohkost-Qualität.