Schaf-Mozarella, Schafkäse in Salzlake und die ersten Erdbeeren sind da!

eingetragen in: Aktuelles

Mozarella aus dem Waldviertel – kaum zu glauben! Familie Zimmermann verarbeitet seit Kurzem ihre Hof-eigene Schafmilch zu feinem Mozarella, hergestellt nach traditionell, italienischer Art. Achtung, es gibt nur eine begrenzte Menge davon!

Aus dem Mühlviertel vom Biohof Ortner bekommen wir mild-würzigen Schaftilsiter und Schafkäse in Salzlake, der einem Feta sehr nahe kommt (übrigens ist auch der Poccocino von Familie Neu empfehlenswert, wenn man nach Feta-ähnlichen Käse sucht).

Jetzt geht’s los: Wir starten mit den ersten Erdbeeren (noch nicht aus Neulengbach), Gurken und vielleicht sind bereits ein paar Paradeiser reif!. Für frischen Krautsalat gibt’s das zarte Frühkraut.