Die Hühner sind wieder da!

eingetragen in: Aktuelles

Der Betrieb „Am Mühlhof“ der Familie Heindl liegt im Unrechttraisental, eingebettet in eine der waldreichsten Gegend Österreichs. Den Energiebedarf für Haus und Hof, die Produktion und Direktvermarktung erzeugen die Heindls selbst. Sie sind klassische Waldbauern, sprich der Wald bildet die Basis ihres Einkommens. Auf den 20 ha Talwiesen und 8 ha Almen halten sie Mutterkühe der Rasse Murbodner. Im Sommer bei frischem Gras, im Winter bei duftendem Heu überlegen sich die Rinder was sie unternehmen können, um Daniel auf Trab zu halten. Auch Gänse und Hühner leben am Hof im gemeinsamen Stall und auf den umliegenden Wiesen. Die Schlachtung der Gänse und Hühner erfolgt am eigenen Betrieb.