Mangoldnockerl

eingetragen in: Rezepte | 0
[wpurp-searchable-recipe]Mangoldnockerl – In Butter und Salbei geschwenkt, mit würzigem Bergkäse bestreut und dazu eine Schüssel frischer Salat….. – Mangold, Vollkornmehl, Vollkorngrieß, Weißmehl, Ei, Käse (Käse), Salbei, Salz, Butter, Mangold sehr fein hacken und in Salzwasser blanchieren.; Das Ei, Salz und den gepressten Knoblauch unter den Mangold rühren. Mehl und Grieß einrühren bis der Teig eine feste Konsistenz hat.
; Nockerl formen und in Salzwasser kochen bis sie an der Oberfläche schwimmen, dann abseien.

; Butter schmelzen bzw. Öl in Pfanne erwärmen und einige Salbeiblätter dazu geben.
Die Nockerl kurz in der Butter oder im Öl schwenken, den Salbei entfernen und die Nockerl mit geriebenem Käse bestreuen.
; Sofort mit gemischtem Salat servieren.; – [/wpurp-searchable-recipe]