Pastinaken-Toast

eingetragen in: Rezepte | 0
[wpurp-searchable-recipe]Pastinaken-Toast – Würzige überbackene Brote, dazu passt Vogerlsalat und ein paar Radieschen. – Brot (dunkles Bauernbrot), Pastinaken, Knoblauch, Bergkäse, Muskatnuss, Butter, Salz, Pfeffer, Pastinaken schälen, würfelig schneiden und in etwas Salzwasser sehr weich garen.; Knoblauch schälen und mit der Knoblauchpresse zerdrücken. Die weichen Pastinaken mit der Gabel zerdrücken, den Knoblauch und die Butter unterrühren.
Alles abkühlen lassen.
; Das Backrohr auf ca. 180°C vorheizen. Das Brot leicht antoasten und anschließend mit der Pastinakencreme dick bestreichen. Den Käse darüber reiben. Die Brote dann etwas pfeffern und mit frisch geriebener Muskatnuss würzen.
; Anschließend die Brote im vorgeheizten Backrohr ca. 10 Minuten bei 180°C überbacken, bis der Käse schmilzt.
; – [/wpurp-searchable-recipe]